Babyalbum – Anleitung

Ein neues Strohhalmalbum für ein Baby habe ich erstellt. Hier (klick) hab ich euch ja schon mal so eine Variante gezeigt und dabei erklärt, dass ich nicht damit zufrieden bin, weil mir der Cover einfach zu unstabil war. Jetzt hab ich ihn mit Graupappe gewerkelt und bin hoch zufrieden.
StrohhalmalbumStrohhalmalbum

Strohhalmalbum
StrohhalmalbumMein Album hat folgende Maße:
Graupappe = 2 x 15 x 20 cm, 1 x 6 x 20 cm
Papier zum einschlagen der Graupappe = 26 x 42,6 cm. Ich hab hier Cardstock genommen, der etwa eine Grammatur von 220 hat.
Arbeitschritte:

Dann die Innenseiten fertigen. Meine haben die folgenden Maße:
Flüsterweißes Papier 19 x 29 cm, falzen lange Seite bei 14,5 und 15,2 cm, 180° drehen und falzen bei 15,2 cm

Jetzt zeig ich euch noch ein paar der dekorierten Innenseiten. Die bunten Smilies sitzen auf den eingeschobenen Tags. Klick die Fotos an, sie vergrößern sich.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, bis bald mal wieder. Über deine Meinung zu meinem Werk freue ich mich, danke schon mal dafür! LG Monika

Geburtstagskarte

…dieses Mal in Jeansblau und Weiß, mit einem kleinen Aufleger einer hauchdünnen Muschelscheibe, welche in Kupfer eingefärbt ist.
Labeler Alphabet1

Nicht das ihr denkt, die Muschelscheibe hab ich selber eingefärbt. Nein, nein, die gab´s so in meinem Bastelgeschäft zu kaufen. Könnt ihr sehen, dass sie an der linken Seite ganz dünn ist, da scheint sogar das Designerpapier durch. Unschwer zu erkennen, die Karte war wieder für einen runden Geburtstag. Heute ist der Tag, ich hoffe die Empfängerin (ja, für eine Frau. Blau und Kupfer zusammen ist einfach perfekt. Da kann ich auf das Geschlecht keine Rücksicht nehmen) freut sich.
Labeler Alphabet

Die Zahlen und die Schrift sind mit dem Set – Labeler Alphabet – geschrieben. Das ist ein tolles Set, sehr vielseitig einsetzbar weil auch in der Größe zart. Das Birkenherz gab´s auch in meinem Bastelladen. Schöne Woche noch wünscht euch Monika

Froschhochzeit

…..so nenne ich diese Karte, die mit dem Set Love Ypu Lots entstanden ist. Erst hab ich gedacht, ach nein, ich brauch es nicht. Aber jetzt bin ich frohes es zu besitzen. Eigentlich nicht wegen dem Frosch, es sind die anderen Tierchen, die es mir angetan haben – Käfer, Igel und Elefant. Da kommt noch etwas in nächste Zeit. Ich wollte der Froschbraut gerne noch einen Schleier aufsetzen, aber dazu ist mir nichts eingefallen.  Habt ihr eine Idee?
Love You Lots
Bleibt kreativ, dann geht’s euch gut! Bei mir jedenfalls ist das so! LG Monika

Explosionsbox

…. mit Hochzeitstorte habe ich erstmalig gewerkelt.
Explosionsbox

Explosionsbox

Der kleine Briefumschlag hinter der Torte ist für Bares gedacht und wurde so gewünscht. Ich hab ihn aus transparentem Papier gefertigt. Ihr seht, es sind noch Restbestände aus der diesjährigen SAB. Damit man das Geld nicht gleich so sieht, hab ich einfach ein passendes Stück von dem grünen Desingnerpapier (Smaragdgrün) hineingeschoben. Dahinter passt dann das Geld perfekt hinein und ist nicht gleich so offensichtlich.

Aber  die Torte hat mir ganz schöne Kopfzerbrechen gemacht.
Explosionsbox

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Web gibt es davon ja recht viele Anleitungen, wie man sie herstellt. Aber irgendwie bin ich damit nicht sooo zurecht gekommen. Ich zeige euch meine Variante.

Na ja, weil ich schon dabei war habe ich auch gleich noch ein paar Papierreste verarbeitet.


Bis bald mal wieder – kreative Grüße, Monika

Ich tu es schon wieder….

…. und verschenke eine Karte mit versteckten Zahlen. Das ist aber die letzte, die ich euch zeige, versprochen! Werkeln muss ich noch einige, weil viele liebe Menschen um mich herum in diesem Jahr einen runden Geburtstag haben. Da passt diese Art der Technik hervorragend, finde ich.
Grosse Zahlen
Happy Birthday liebe Melli und alles Gute für deinen weiteren Lebensweg.
Grosse Zahlen
Ich habe hier einen Bogen aus dem DP Stille Natur im Block von Stampin‘ UP verwendet. Noch einen Schmetti drauf gestempelt und diesen mit dem Wassertankpinsel angemalt. Ah ja, und beglitzert mit dem Wink of Stella Stift.
Die Wassertropfen sind „Akzente in Brillantweiß“ von SU. Da habe ich mal bei Steffi gesehen, dass die weiße „Innenhaut“ ganz einfach abgemacht werden kann und schon sind es Wassertropfen. Danke Steffi für den Tipp. Mehr braucht es für diese Karte nicht!
Ich wünsche Euch weitere schöne, nicht zu heiße Tage. Jetzt haben wir den Sommer, den wir uns sooo sehr wünschten.
LG Monika

Auflösung Quizfrage

So, es ist soweit, die Quizfrage kommt zur Auflösung.
Es habe sich an diesem Spiel ja nicht seeehr viele beteiligt. 🙁
Das kann mehrere Gründe haben.
1. Die Aufgabe war zu schwer.
2  Ihr habt alle das Stempelset schon, was ich verlose oder
3. Es sind schon viele in Urlaub, dadurch schauen hier weniger Blogleser vorbei.

Wie dem auch sei, gewonnen hat …..tata…….Monja.
Genau, es stimmt, 7 mal musste ich stanzen. Und zwar alle 5 neuen InColor Farben,
Jeansblau, Zarte Pflaume, Smaragdgrün, Flamingorot und Pfirisch pur und zusätzlich noch Glutrot und den weißen Kartenaufleger.
Hallo Monja, herzlichen Glückwunsch. Bitte schreib mir eine Mail an stempelmomo@kabelbw.de und teile deine Anschrift mit. Dann schick ich dir gerne das Stempelset. Ich kann aber erst wieder am Montag hier an meinen Rechner, es wird also noch eine Weile dauern, bis du deinen Gewinne erhältst.
Schönen Sonntag wünsch ich euch schon mal jetzt mit LG Monika

Puzzle Piece Technik – Neue Stanze ausprobiert

Eine Stanze die sich – Bulles Claires – nennt von Sizzix habe ich ausprobiert.
Bulles Claires

Das hat ganz schön viel Arbeit gemacht, aber mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.
Arbeit deshalb, weil ich zig-Male die Blasenstanze einsetzen musste, um die verschiedenen Farbteile wieder „einsetzen“ zu können.

Ah, da fällt mir ein. Ich hab eine Quiz- Gewinnfrage an euch!
Wie oft musste ich stanzen, um alle Farben die ich verarbeitet habe zu erhalten? Kleiner Tipp, der weiße Kartenauflege ist auch gestanzt, lasst euch von dem Foto mit den eingetüteten Stanzteilen nicht irre führen!!
Und Nachtrag: Die Stanze ist so groß wie die „Blasen“ insgesamt. Alle Teile hängen zusammen, auch die 2 kleinen außerhalb gehören dazu.

Gib deine Antwort bis Mittwoch, 13.07.16 um 23.59 Uhr hier in den Kommentaren ein. Unter den richtig angegebenen Zahlen ziehe ich dann den Gewinner für dieses Stempelset.
Was ich mag                        2

Schöne, nicht zu heiße Woche! Monika

Geburtstagskarte

Heute zeige ich euch eine Karte, die ich für eine liebe Kollegin gewerkelt habe. Sie hatte einen besonderen Geburtstag – aber die Zahl hab ich diese Mal innen versteckt.
Grüsse voller Sonnenschein1
Dazu habe ich das neue Stempelset – Grüße voller Sonnenschein – von Stampin‘ Up mit den passenden Framelits und der neuen InColor Farbe Smaragdgrün verwendet. Ebenso das Designer Papier im Block – Kunterbunt- . Ich glaube mit dem Papier hab ich mich verkauft. Es ist ganz schön knallig. Na mal sehen, wie ich das verarbeite.
Habt einen schönen Sonntag!
LG Monika

Geburtstagskarte – versteckte Zahlen

Eine Geburtstagskarte war gewünscht und zwar für einen Herrn, der gerne auf Safari geht. Ich bin wieder bei den versteckten Zahlen gelandet – seht ihr sie?
Zoo Babys
Ich fand sie zu kindlich, aber meine Wanderfreundin hat sich gefreut und der
Beschenkte auch. Grüßle! Monika