Knusperhäuschen

Das Knusperhäuschen habe ich nach einem Post von Michaela gewerkelt. Allerdings habe ich nicht die Thinlits Form -Leckereien Box- sondern ich habe mir den Schnitt selber erstellt. Ich hab 3 Häuschen gemacht, leider vergessen zu fotografieren.
Sie sind verkauft 🙂 , so das ich ein Fotos nicht nachreichen kann.

Mit den Thinlits Formen – Zu Hause – habe ich wie Michaela die Fenster und Türen ausgestanzt. Und das Dach mit dem Designer Papier Zuckerstangenzauber beklebt.
Schönen dritten Advent für euch. Ich bin dann mal kurz weg. Bis bald! Monika

Eiserne Hochzeit

…… das ist schon ein besonderes Fest. Ich freue mich sehr, dass ich dazu eine Karte werkeln durfte. Etwas blau musste sein, noch komm ich nicht los davon.
eiserne-hochzeit
Ich wünsch euch noch eine schöne Woche. Am Wochenende habe meinen letzten Markt für dieses Jahr. Bin gespannt, wie es wird. LG Monika

Blaue Serie – weiter

…. geht´s mit einer Karte, die mir besonders gefällt. DP-Eisvogel, hier gekauft.
Hintergrundstempel usw. von SU. Für die silbernen Tropfen habe ich Tombow-Kleber mit Wasser gemischt, mit einem Pinsel auf´s Papier gespritzt (die Borsten über einen Finger schnipsen lassen) und dann Stampin glitter in Silber drauf gestreut. Wenn die Tropfen trocken sind, kann man den Überschuss gut runterschütteln.
Eisvogel

…..und Engel – DP und Stanze Engel im gleichen Shop gekauft. Alle andere von SU.
Engel
Schönes Wochenende! LG Monika

Weihnachtskarten – blaue Serie

Es sind Weihnachtskarten entstanden, die deshalb alle blau sind, weil ich mir einen Themenbogen Papier – Weihnachtsmänner – gekauft habe. Die sind alle blau – wie ihr seht (nicht betrunken 😉 sondern angezogen). Da konnte ich keine andere Farbe dazu nehmen außer weiß und silber. Und, Zubehör ausgestanzt, da blieben sooo viele Reste, die mussten auch noch verarbeitet werden. So wurden es immer mehr Karten.
weihnachtskarte

weihnachtskarte
Schönes Wochenende! Monika

Explosionsbox – mit Thinlits Formen „Zu Hause“

Für meinen Markt am kommenden Wochenende habe ich noch 2 Boxen gewerkelt, die in sich noch eine Box haben. Das kleine Reh vorne drauf ist aus der Alexandra Renke Manufaktur. Oben drauf ein W’eihnachtsstern.
ein-haus-fuer-alle-faelle-explosionsbox

Juhu, diese kleinen süßen Lebkuchenhäuschen passen genau hinein. Ich habe neues und altes weihnachtliches Designerpapier verwendet.

Und noch eine Box mit altem Designerpapier und altem Stempelset.
ein-haus-fuer-alle-faelle-explosionsbox

ein-haus-fuer-alle-faelle-explosionsboxSo, ich bastle dann mal weiter, mein nächster Markt ist in 14 Tagen. Da will noch einiges geschafft werden. Schöne Grüße, Monika
PS: Über ein paar Worte freue ich mich seeeehr, es ist so einsam hier für mich in der letzten Zeit! 🙁

Labeler Alphabet

…. das ist ein Stempelset, was sehr vielseitig einsetzbar ist, weil man damit hervorragend eigene Texte schreiben kann. Schaut mal.
labeler-alphabet

Ich habe in meinem Bastelgeschäft diese tolle Stanze gesehen – Schreibmaschine –
das fand ich spannend. Diese Geburtstagskarte ist damit entstanden. Sie ist in der Zwischenzeit angekommen, so kann ich sie hier zeigen.
labeler-alphabet

Die Buchstaben habe ich mit dem Labeler Alphabet gestempelt, mit einer kleinen Kreisstanze ausgestanzt und aufgeklebt. Dann noch mit crystal effects überzogen. Auf der Stempelmesse Süd habe ich mir übrigens so ein ähnliches Produkt gekauft, nennt sich Glossy Accents – funktioniert genau so gut.
Schönes Wochenende und allen Demos ein tolles Event in Düsseldorf!  🙂 Monika

Popup Panel Card

…..ist herausgekommen, als ich den Wunsch einer Wandergruppe umgesetzt habe. Ein Mitglied der Gruppe sollte zu seinem runden (seht ihr die Zahl?) Geburtstag beschenkt werden.
popup panel cart

Das war meine erste Karte dieser Art und sie ist mir erst im 2. Anlauf gelungen. Anleitungen dazu gibt’s im Netz viele, ich bin mit dieser am Besten zurecht gekommen.

Ich hoffe, der Jubilar freut sich. Bin gespannt, ob ich es erfahre!
Grüßle vom Basteltisch! Monika

Weihnachtlich

…… geht´s heute bei mir weiter. Ich habe eine Verpackung für Mini-Nutella gewerkelt, die ich auf meinem Markt hoffentlich an den Mann (na ja, sicher Frau) bringe:
zuckerstangenzauber

Dazu habe ich Extrastarken weißen Cardstock, DP – Zuckerstangenzauber sowie noch altes DP und die Thinlits Pretty Pines (Zapfen und Tannen)  verwendet.

Die Verpackung habe ich bei Melli gesehen, schaut mal vorbei, sie hat dazu ein Video gedreht. Danke Melli!
Euch grüße ich für heute herzlich, Monika

Trauerkarte

…….das sind solche Karten die man vielleicht noch werkeln kann, wenn man sie für „irgendjemand“ herstellt, den man nicht kennt. Weil, es gehört einfach zum Leben dazu. Wenngleich mit zunehmenden Alter dieses „es gehört zum Leben dazu“ auch nicht mehr so einfach zu verdauen ist.
Aber diese hier hab ich für einen uns lieben Menschen gefertigt, was gar nicht so einfach war.
Trauerkarte

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende! Monika

Kleine Einblicke

…….gebe ich euch heute, mit was ich mich in den letzten Wochen beschäftigte.
2 Hochzeitsalben mit Boxen waren gewünscht. Ich zeig euch jetzt nur ein paar Seiten davon, die ich mit neuem Material oder hier und da mit einer neuen Idee – oder einer abgeguckten – gestaltet habe.
Hochzeitsalbum

Hochzeitsalbum

Link zur Seite von Geli (klick).
So, dass war´s für heute und nun geht es aber schleunigst an die Vorbereitungen für meine Weihnachtsmärkte. LG Monika