Geburtstag-Verpackung mit Anleitung

Diese Ereignisse häufen sich gerade und da kann ich immer mal wieder neue Produkte ausprobieren und mit den Alten kombinieren. Wie hier, eine kleine Verpackung mit dem Envelope Punch Board mit Cardstock in den neuen In Colorfarben. Dies kleine Verpackung hab ich im Netz gesehen, weiß aber nicht mehr wo.
SchokiverpackungSchokiverpackungSchokiverpackungSchokiverpackung002
Da passen 2 Ritter-Minis hinein. Einmal in Brombeermousse und einmal in Orangentraum. Für den Mosaikstempelabdruck auf Flüsterweißem Cardstock hab ich mir Stempelreste zugeschnitten, ganz wahllos, hab sie auf einen transparenten Block aufgebracht. Dann mit Versa-Mark gestempelt und Silber embossed. Die Verpackung kann geschlossen werden, indem die kleine Lasche, die durch stanzen mit dem Envelope Punch Board entsteht, in einen Schlitz geschoben wird, welcher mit der Wortfensterstanze hergestellt wird.

So geht´s: Cardstock: 10 x 19 cm (lange Seite falzen bei 6,7,13 und 14 cm)Designerpapier: 1 x 9,5 x 5,5 cm und 1 x 9,5 x 4,5 cm.
Designerpapier (oder wie bei mir embosstes Flüsterweiß) auf das größere Cardstockteil aufkleben, die Wortfensterstanze mittig bis zum Anschlag ansetzen und stanzen.
Das andere Stück Designerpapier auflegen, aber noch nicht ankleben. In´s Punch Board jeweils rechts und dann umdrehen links bei 1″ anlegen und stanzen. Aufkleben, fertig!

Material: Brombeermousse, Orangentraum, Flüsterweiß, Lagunenblau, Honiggelb, Wortfensterstanze, Envelope Punch Board, Prägepulver Silber, Versa Mark, Eulenstanze (kleines Herz), Großes Oval, Wellenoval, Spruch-reif, In Worte gefasst, Herz aus – Ganz schön aufgeblasen.

Regnet es bei euch auch? Bis bald mal wieder! LG Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.