Österlich

…wird es heute bei mir. Diese kleinen Körbchen habt ihr sicher schon auf vielen Blogs gesehen. Auch ich habe sie gewerkelt und verschenkt an die Marktbeschickerinnen.

Die Anleitung dazu gibt es hier:
Und auch Mininutella-Verpackungen hatte ich für meinen Markt vorbereitet.

Für diese mit dem Guckloch habe ich die Anleitung hier gefunden. Ich hab mir dazu die Stanzform – Mini-Nutella Glas gekauft.

Und diese sind genau so gewerkelt wie die Weihnachtsverpackungen – hier
Ach ja, und ein Huhn und 2 Hähne habe ich auf ein Glas gesetzt. Für den Hahn hatte ich euch die Anleitung – hier – gegeben.

Dann wünsche ich euch ein schönes Osterfest mit hoffentlich viel Sonnenschein.
LG Monika

Huhn mit Loch im Bauch

….das ist mein heutiger Beitrag für euch.
Im Moment gibt es noch keine Schoki-Ostereier zu kaufen, die ich hier hinein tun könnte. Aber, dauert sicher nicht mehr lange.

Der Boden der Schachtel hat wieder ein Loch zum Befüllen, wie hier – mit Anleitung – schon gezeigt.
Meine Stanzform – Freunde mit Ecken und Kanten – ist irgendwie defekt. Jedenfalls wurden einige Falzlinien so stark gefalzt, dass das Papier immer gebrochen ist. Es hat eine Weile gedauert bis ich raus hatte wie ich dem entgegen wirken könnte.
Die Lösung: Cardstock deiner Wahl, noch ein dickes Stück Papier drauf (ich hab eines mit einer Grammatur von 250 genommen) alles durch die Big Shot, dann klappt es! Suuuper, brauch keine neue Stanzform zu kaufen. 🙂 🙂
Euch noch ein schönes Wochenende und LG Monika

Osterkarten

……. habe ich bekommen, von meinen Basteldamen Tine , daaaanke Tine, so süüüß!
Osterkarte

und von Petra.
Osterkarte
OsterkarteDer Osterhase ist doch auch total süß!! Er ist aus Schokolade – was sonst – und ich esse ihn gerade auf. Das ist ein suuuper Idee, Petra, herzlichen Dank!

Nochmal, schöne Ostern! LG Monika

Schöne Ostern

….wünsch ich euch, mit viiiiel Sonne und vielen glücklichen Momenten.
Bei mir auf dem Frühstückstisch werden sich diese Gästegoodies wohl fühlen und ich hoffe, meinen Gästen gefallen.
Pflanzen Potpourri

Sie sind mit dem Designerpapier “Pflanzen-Potpourri” von Stampin’ UP gearbeitet und nach einer Idee von Nadine entstanden, diesen kleinen Hasen konnte ich nicht wiederstehen. Das Stempelset und die passende Stanze (Die) sind hier gekauft (Bestellnummer: 2775 und 0523). Das wird nun für Ostern für euch zu knapp. Abe nächstes Jahr kommt ja auch noch mal Ostern! Bis bald, LG Monika

Reste verarbeitet

….habe ich, denn mein Schrank muss leer werden. Der Modellierton von SU ist immer noch nicht alle. Mal sehen was mir dazu noch einfällt. Aber jetzt erst Ostermotive, den Ostern ist ja bald vorbei. Die Küken können auch sehr gut mit Fimo gearbeitet werden. Hier (klick) hab ich das schon mal im Rahmen eines Blog Hops gezeigt.
Küken

So, das war´s schon mal wieder für heute. LG Monika

Freunde mit Ecken und Kanten

….hab ich noch für euch. Die finde ich so süüüß! Was sagt ihr?


Alle Schachtel sind wieder zum Öffnen wie beim letzten Post gemacht. Da passt hervorragend eine Goldkugel hinein, oder ein Ring oder so, für die Liebste.
Bis bald! Monika

Kiebitzeier-Verpackung

zeig ich euch heute. Ich benötigte noch eine Kleinigkeit für meinen Marktstand am vergangenen Sonntag, mit dem ich sehr zufrieden war. Danke! Hat Spaß gemacht!
016
Vor allem bei den Kindern waren sie beliebt.
Und hier ist ein Foto von meinem Tisch, ich hatte viiiiel Platz! Das war sehr erfreulich.
003
Habt Sonne auf der Haut und im Herzen! LG Monika

Osterhase auf der Schachtel – Maßangabe

Guten Morgen, der Osterhase ist in meinem Bastelzimmer allgegenwärtig! Ich hoffe nur, wenn es so weit ist, hat er auch noch Lust bei mir vorbei zu schauen!
Heute zeige ich euch eine Verpackung, auf der er seinen Platz gefunden hat.
Die Schachtel ist mit dem Envelope Punch Board gewerkelt, Papier 21×21 cm, punchen bei 6,5 cm von der linken und von rechten Seite des Papiers. Dadurch erspart man sich die 2 Falznaht auf einer Seite. Da das Papier so groß ist, reicht sonst das Brett nicht. Dann nur noch die Linie ziehen an allen 4 Ecken. Der Deckel hat die Maße 14,1 x 14,1 cm, rundherum falzen bei 3 cm, erst dann die Wellenkante stanzen. Einschneiden und zusammenkleben. Ich habe für den Deckel das Designerpapier Zauberhaft aus der SAB verwendet, es ist soooo schön stabil! Dadurch kann man prima damit arbeiten.
???????????????????????????????
Die Hasen (und noch andere Sachen) hab ich bei Wycinanca erstanden. Erst hab ich gedacht, ach wie schade, die sind viiiiel zu groß. Aber dann und jetzt finde ich sie passend. Damit werdet ihr immer mal wieder ein Projekt sehen. Hier kommen noch die Fotos von den andern Schachteln.
???????????????????????????????
Befestigt auf der Schachtel sind die Hasen wie die Hähne und Hühner auf der Schachtel, die ich euch hier (klick) gezeigt habe. Das Schwanzpüschel (hm, heißt das so)?, ist angeklebt, damit es nicht herausrutscht.
Ich bin gespannt, was die Kunden auf meinem Markt dazu sagen.
Bleibt gesund und kreativ! LG Monika

Tutorial – Hahn basteln

Hi, hier kommt wie versprochen die Anleitung, wie ihr den Hahn vom letzten Basteltreff (klick hier) nachwerkeln könnt. Achtung – Bilderflut!
Erst zeig ich noch einmal das Foto von dem Hahn.
Hahn
1. Stanzt mit dem Oval 2″x1 3/8″ ein zusammengefaltetes Stück Flüsterweiß aus, dadurch hab ihr gleich zwei Hälften, die genau zueinander passen. Ich klebe sie gleich mit einem Post It Zettel zusammen, den ich doppelt lege, damit ich das Oval aufklappen kann.
???????????????????????????????
2. Nun wird mit der Ovalstanze 1 3/4″ x 7/8″ der “Körper” wie auf dem Foto zu sehen ist, hergestellt. Die Rundung für den Kopf hab ich mit der Hand abgeschnitten, wird leider bei mir nicht sooo toll. Habt ihr eine Idee, welche Stanze da gehen würde? Wortfenster geht nicht. So wie ihr diese Stanze ansetzt wird der Körper mal dicker oder dünner. Man kann auch gut noch nachstanzen, wenn es nicht gefällt.

3. Jetzt den Hahn “aufklappen” (ich lass dazu immer noch den Post It Zettel dran), für den Hahnenkamm und den Schnabel mit der Eulenstanze Herzen ausstanzen, für den Schwanz mit dem Kreisstanzer 1″ einen Kreis ausstanzen und dann noch einmal ansetzen um die “Federn” zu erhalten. Ebenso wie die Herzen einkleben.
Wenn du keine bunten Schwanzfedern möchtest, kannst du das Papier z.B. auch sooo einschneiden wie Foto 5.
Den Fußsteg (damit der Hahn gut auf der Banderole stehen kann) herstellen. ???????????????????????????????
4. Die Banderole herstellen (ist hier für die Hahnschachtel 20 x 3,5 cm in Flüsterweiß und 20 x 3 cm in Designerpapier).
Ich “wickle” das weiße Papier bei so kleinen Schachteln um die Schachtel und markiere damit die Falz (weil es mir oft passiert, dass die Banderole beim Abmessen dann nicht passt, hm, weiß nicht warum, kannst du mir einen Tipp geben?)
Dann klebe ich das Designerpapier auf und hab damit auch hier die Falznaht.
013
Beim rechten Foto kannst du sehen, dass ich mir den Schlitz, den ich mit dem Messer mach anzeichne, damit er in die Mitte kommt. Den Strich radiere ich dann wieder weg.
014
Dann den Schlitz fertigen, den Hahn durchstecken und erst jetzt den Fußsteg einschneiden, damit die beiden Enden festgeklebt werden können und der Hahn auf der Schachtel stehen kann. Das sieht dann so aus (ist leider etwas unscharf). Banderole schließen und fertig.

Hier noch einmal meine 3 fertigen Hahnschachteln. Hast du gemerkt, dass ich bei der rechten und linken Schachtel (oben mit dem organgenem Post It Zettel) kein Papier für die Schwanzfedern genommen, sondern das Band aus dem Zubehörpaket der SAB – Die schönste Zeit – SAB Broschüre Seite 4 verwendet hab? Und statt Flüsterweiß hab ich das Designerpapier aus der SAB Broschüre Seite 15 – Zauberhaft – verwendet.
Mein Gedanke war, es mit farbiger Tinte zu wischen. Hab ich dann doch nicht getan.Für die Schachtel (mit dem Envelope Punch Board hergestellt) habe ich folgende Größe gewählt.
Papiergröße = 14,7 x 14,7 cm, 1. Punch bei 4,2 cm. 2. Punch bei 10,5 cm.
Die Wellenlinie zeigt das Doppelseitige Klebeband an. Ich schneide die langen “Punchenden” immer etwas kleiner.

Wenn ihr Fragen habt weil ich irgend etwas nicht klar genug ausgedrückt hab nur her damit, ich helfe euch gerne weiter. Und ich würde mich freuen, eure Schachteln zu sehen. LG Monika
Tags:
Flüsterweiß, Savanne, DP Zauberhaft und Die schönste Zeit, Zubehörpaket Die schönste Zeit, Punch Board, Eulenstanze, Kreistanze 1″, Ovalstanzen, Doppelseitiges Klebeband, Tombo Kleber, Klebestift.