Tutorial – Taschentücherverpackung

Guten Morgen, liebe Blogleser!
Heute hab ich wieder etwas kreatives. Um mich herum sind alle gaaanz furchtbar erkältet, da bietet es sich an, Taschentücher – lieb verpackt – zu verschenken. Na ich bin mal gespannt, wie lange ich mich noch wehren kann gegen die Bazillenflut.
Auf der Stempelmesse Süd hab ich diese Verpackung gesehen, das hat mir so gut gefallen, dass ich sie nachgebastelt hab. Klick das Foto an, es vergrößert sich!

Als erstes der Schnitt und die Falzungen

28 Distressed Dot

Leg die Taschentücher hinein und prüf, an welcher Höhe die Verpackung angeklebt werden soll. Kleb Doppelseitiges Klebeband auf das Band und drück die Verpackung zu, dadurch klebt das Band an der Verpackung fest.
Distressed DotDistressed DotDistressed Dot

Jetzt verziehren und zukleben. Die blaue und mangofarbene Verpackung hab ich mit dem Stempelkissen einfach nur großflächig gewischt, die anderen sind mit dem tollen Stempel Distressed Dots gestempelt.

Distressed DotDistressed DotDistressed DotDistressed DotDistressed DotDistressed DotDistressed DotDistressed DotDistressed Dot

Fertig! Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag. Bei uns scheint heute die Sonne, was für eine Wohltat!! Liebe Grüße sendet euch Monika.