Schmetterlinge

Na ja, eigentlich nur einer, wie man außen auf der Karte sieht. Dafür aber ein großer.

Die Karte hat eine tolle Technik. Wenn man sie öffnet, wird der “Arm” ausgefahren. Gesehen habe ich das hier. Ist etwas  tricky. Bedarf Übung. Das Ergebnis kann sich jedoch sehen lassen.
Schönes Wochenende für euch und LG, Monika

Radsaison eröffnet

Sogar dafür kann man eine Karte werkeln! Ich hab einen “Motor” und keine Blumen am Lenker. 🙂 Aber diese Variante hier finde ich auch ganz nett. Wie sieht euer Rad aus? Fahrt ihr fleißig? Wir schaffen im Jahr so ca. 700 km. Das finde ich ganz beachtlich und tut uns sehr gut. Die Räder hier sind WashiTape.
LG Monika

Halb-Hasen

… nenne ich diese süßen Gästegoodies für unseren Ostertisch. Halb-Hasen weil der Körper fehlt (nur auf dem Foto!) Denn, da kommen so kleine Goldkugeln hinein, die ich hier nicht zeigen darf. Diese süßen Kleinigkeiten sind gerade überall zu sehen. Ich habe mich von Heike inspirieren lassen. Mal mit Schlappohr (finde ich lustig), mal ohne.  Ich habe eine andere Technik zum Basteln dieser Kleinen, aber das ist ja egal. Hauptsache es klappt.
Schöne Ostertage euch allen da draußen! Wetter bleibt prima, so das die Kids ihre Eier auch mal wieder im Grünen suchen können. LG bis bald, Monika

Reisealbum

Das war eine Herausforderung für mich. So ganz zufrieden bin ich damit noch nicht, aber ich hab dabei eine Menge gelernt.

Dann bin ich mal gespannt, wie dick es wird, wenn wir unsere Reise hinter uns haben. Für heute liebe Grüße, Monika

Ostereier

Große, mittlere und kleine Papp-Eier habe ich heute zu zeigen. Sie sind von der Ideen-Manufaktur und federleicht.
Verziert sehen sie als Raumschmuck richtig prima aus. Herzliche Grüße, Monika

Hochzeitskarten

Damit geht es heute bei mir weiter. Geschnitten, gefalzt, ausgeschnitten, genäht, gestanzt, ausgemalt, geklebt. Fertig!
Geht doch schnell, oder? Nein, bei mir nicht. Auch diese dauern seine Zeit. Aber das wisst ihr ja schon alles von mir.
Hm, ich weiß nicht. Irgendwie muss bei mir immer noch etwas rosa oder rotes dazu. Gefällt mir so einfach besser. Was sagst du?
Und dann bin ich auch schon wieder weg. Nächstes Wochenende habe ich meinen Markttag, da ist noch einiges zu tun. Bleibt kreativ, bis bald!

Schmetterlingsglück

Das ist ein Set, mit welchem überall die tollsten Dinge zu sehen sind. ich habe nach einem Video von Jana diese Boxen gewerkelt.

Die Schlitze zum Verschließen der Box sind mit der “Nudelholzrolle” aus dem Framelits Schürzen ausgestanzt.
Da ich leider keine Buttonmaschine besitze habe ich mir solche kleinen Dinger versucht selber herzustellen. Na ja, an die echten kommen sie nicht heran, aber ich bin trotzdem ganz zufrieden. Wenn du die kleinen Fotos anklickst, vergrößern sie sich.

Wie das geht wollt ihr wissen? 6 Kreise ausstanzen und zusätzlich einen in Designerpapier. Übereinander kleben. Dann Glossy auftragen – und warten (am Besten über Nacht). Dann wünsche ich euch ein schönes Wochenende und vielleicht etwas weniger Regen! Kreative Grüße, Monika

Osterhasi…. oder so

nennt sich doch dieser Spruch, oder? Hier jedenfalls ist er reichlich vorhanden. Und, bis auf eine Karte hat er seine Eier gleich mitgebracht.
Dieses Küken, will wieder hinein in die wärmende Hülle! 😉 😉
Spaß muss sein, ich finde es lustig. Diese Variante habe ich im Web gesehen, weiß leider nicht mehr wo zum verlinken.
3 andere habe ich noch, das wars dann dieses Jahr mit Osterkarten, sie sind eigentlich nicht so meins. Aber die Osterhasen wollten verarbeitet werden. Sie waren auf einem Kärtchenbogen, ihr wisst schon wo, denke ich!
Die Kopfüberküken und das Herz sind beglitzert. Sieht man leider nicht so schön auf dem Foto.
Schönen Sonntag morgen und kreative Grüße, Monika