Babyalbum – Anleitung

Ein neues Strohhalmalbum für ein Baby habe ich erstellt. Hier (klick) hab ich euch ja schon mal so eine Variante gezeigt und dabei erklärt, dass ich nicht damit zufrieden bin, weil mir der Cover einfach zu unstabil war. Jetzt hab ich ihn mit Graupappe gewerkelt und bin hoch zufrieden.
StrohhalmalbumStrohhalmalbum

Strohhalmalbum
StrohhalmalbumMein Album hat folgende Maße:
Graupappe = 2 x 15 x 20 cm, 1 x 6 x 20 cm
Papier zum einschlagen der Graupappe = 26 x 42,6 cm. Ich hab hier Cardstock genommen, der etwa eine Grammatur von 220 hat.
Arbeitschritte:

Dann die Innenseiten fertigen. Meine haben die folgenden Maße:
Flüsterweißes Papier 19 x 29 cm, falzen lange Seite bei 14,5 und 15,2 cm, 180° drehen und falzen bei 15,2 cm

Jetzt zeig ich euch noch ein paar der dekorierten Innenseiten. Die bunten Smileys seitzen auf den eingeschobenen Tags. Klick die Fotos an, sie vergrößern sich.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, bis bald mal wieder. Über deine Meinung zu meinem Werk freue ich mich, danke schon mal dafür! LG Monika

2 Gedanken zu „Babyalbum – Anleitung

  1. Liebe Monika, das ist ja wieder ein ganz besonderes Album!!! WUNDERSCHÖN!! Ich möchte mich auch gerne mal an eins wagen…
    Zu nett, nun habe ich heute schon 2 Alben bei Dir gefunden – und dazu ganz specials!!! Und ganz und gar nach meinem Geschmack!!!
    VIELEN LIEBEN DANK für Deine so genaue Anleitung – diese Seite werde ich mir gerne abspeichern.
    Morgen schmöcker ich noch mal etwas bei Dir rum… war nun schon länger nicht mehr bei Dir zu Besuch 😉
    Sei ganz lieb gegrüßt von Uta.

    • Hallo Uta, probier´s aus, du wirst deine Freud haben! Nicht verzagen, wenn nicht gleich auf Anhieb alles klappt. Ich hab auch erst für den Papierkorb gearbeitet. Aber bei solchen “größeren” Sachen muss man erst für sich selber die beste Vorgehensweise finden, und dann wir´s auch!
      Freue mich, wenn du mal wieder hier bist, Danke!! 🙂 🙂
      LG Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.