Weihnachtlich…

….. geht es nun bei mir weiter. Nach einer Idee von “Liebes Fuchs” habe ich diese Adventskalenderbücher gewerkelt.

Verwendet habe ich Papier von verschiedenen Anbietern, innen sind für die Deckel viele Designerpapiere aus früheren Zeiten von SU verwendet. So langsam kriege ich sie alle und freue mich, wenn ich wieder neue kaufen kann. Nächstes Jahr!
Außen ist Buchbinderleinen und auch unter dem Schriftzug (mit dem Set “Aus der Kreativwerkstatt” von SU) auf dem Cover.
Ich kann euch sagen, dass Herstellen dieses Adventskalenderbuches ist ganz schön aufwändig und dauert echt lange. Aber sie gefallen mir richtig gut, 2 habe ich noch in Arbeit. Mit den Deckeln, damit sie passen, ist es mitunter ein Puzzlespiel. Nicht verzagen ist da angesagt. Aber ihr seht, es geht!

Beim 6. und 24. Kästchen habe ich eine Schleife angebracht. Da habe ich beim ersten Buch einen Fehler gemacht, indem ich das Band unter die Schachtel geklebt habe. Dann stellte ich fest, es ist sehr ungeschickt, diese öffnen und wieder zu schließen, wenn man etwas in die Schachtel stecken oder herausnehmen will. Bei den nächsten Büchern habe ich die Schleife deshalb am Deckel befestigt. So ist es prima.
Ja, ja, immer wieder schleichen sich Denkfehler ein. Geht es euch auch so?
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! LG Monika

4 Gedanken zu „Weihnachtlich…

    • Hallo Sandra, Dankeschööön. Ich werde es erleben ob Freude aufkommt! 🙂 😉 😉 Ich grüße dich!

  1. Hallo Monika
    Adventskalender steht auch auf meiner to-do-list. Die Anleitung und das Material habe ich von stempeldichbunt. Auf Deine Frage, woher ich Dein Geburtstagsdatum weiß, verrate ich Dir nur so viel: ein Vögelchen hat es mir gezwitschert. hihihihiiiii !
    Sonnige Herbsttage wünsch ich Dir.
    LG Christa

    • Hallo Christa, Schelm!!! Na gut, dann freu ich mich, dass das Vögelchen den Weg zu dir gefunden hat! 😉 😉
      Ich hab die Anleitung auch von stempeldichbunt gekauft. Muss aber sagen, dass mir das alles zu groß ist. Deshalb habe ich mich anders entschieden. LG Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.